Implantologie

FESTE ZÄHNE DURCH IMPLANTATE 

Schöne Zähne bedeuten Lebensqualität. Karies, Parodontose oder Unfälle zerstören häufig den Traum naturgesunder, geschlossener Zahnreihen. Jeder möchte verlorene Zähne möglichst "unsichtbar" ersetzen lassen.

 

Um konventionellem Zahnersatz in Form von Brücken, Teil- oder Vollprothesen Halt zu geben, muss u. U. wertvolle Substanz gesunder Nachbarzähne durch Abschleifen geopfert werden. Dort, wo keine Zahnwurzeln mehr vorhanden sind, schrumpft zudem der Kieferknochen - er atrophiert.

 

Zahnimplantate haben diese unerwünschten Begleiterscheinungen nicht. Implantate ermöglichen einen Zahnersatz, der den Zahnverlust sowohl im Wurzel- als auch im Knochenbereich wirksam kompensiert. Der verlorene Zahn wird "natürlich" ersetzt. Implantate schonen bei Zahnverlust die gesunden Zähne und erhalten die Knochenstruktur. Dem Patienten können oftmals die Nachteile eines herausnehmbaren Zahnersatzes erspart werden.